UMWELT

Atera Trägersysteme.

Die passen ins Leben.

Um die Umwelt in der wir leben und arbeiten zu bewahren
hat Atera als umweltorientiertes Unternehmen ein Umweltmanagementsystem eingeführt und dieses nach der
DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

Im Sinne einer strategischen und kontinuierlichen Weiterentwicklung sowie der Vermeidung und Reduzierung von negativen Auswirkungen auf die Umwelt sind wir ständig bemüht einen Beitrag für die Umwelt zu leisten.

 

Dafür haben wir uns folgende Ziele gesetzt:

  • Vorausschauende Vermeidung von schädlichen Auswirkungen
    auf die Umwelt bei allen unseren Aktivitäten
  • Einsatz von Prozessen mit möglichst geringen Umweltauswirkungen
  • Umweltverträgliche Entwicklung der Produkte
  • Schonender Umgang und Einsatz von natürlichen Ressourcen
  • Einhaltung der landesspezifischen gesetzlichen Forderungen
    und Umweltauflagen
  • Einbeziehung unserer Lieferanten zur Vermeidung
    von Umweltbelastungen
  • Unsere Umweltschutzaktivitäten werden regelmäßig bewertet
    mit dem Ziel der ständigen Verbesserung in Bezug auf:
    - Energiebedarf
    - Ausnutzung der eingesetzten Rohstoffe
    - Reduzierung von Umweltbelastungen
    - Schonende Ausnutzung der natürlichen Ressourcen
  • Durch interne Ausbildung und Programme wird das Verständnis unserer Umweltpolitik, der Umweltschutzmaßnahmen sowie das Umweltbewusstsein unserer Mitarbeiter ständig gefördert.